Dienstag, 21. August 2012

DIY - Do it yourself

                                  

                                                    Heute nun, das erste DIY von mir zum Projekt Kinderzimmer.





 Was brauchst du?

weisses Papier

Schere

Bilderrahmen

Kleber

Farbe

Backförmchen (alternativ auch Vorlagen aus dem WWW)

Bleistift

Lineal



Ich habe zum einfärben die restliche Farbe genommen, womit ich Juniors Zimmer gestrichen habe.

                                                                                        Hier        


                                                         Ich habe einen Bilderrahmen von IKEA genommen.                    



                 


                                                 Die Farbe habe ich erst original belassen und dann immer mehr verdünnt
                                                                     
                                                                                 für die helleren Fartöne.







                                                          Wenn du die Farbrolle nicht so derb aufdrückst,

                                                        bekommst du verschiedene Muster, probier dich aus.





                                                Wenn das Papier richtig getrocknet ist, kannst du deine Motive 

                                                 auf  die Rückseite übertragen und  anschließend ausschneiden.









                                                 Danach habe ich die braune Seite mit dem Ausschnitt markiert, 

                                                        um zu sehen, wie weit du das Bild bekleben kannst. 
                                                                

                                                      
                  Ich hab 2 weiße Blätter A4 zusammengeklebt und auf diese Hilfslinie markiert

 um ungefähr den 

       gleichen Abstand zu haben zwischen den Reihen.
                                                       
                                                            
                                                                                      

                                                  Dann kannst du nach deinem Geschmack und Belieben das 
 
                                                                 Motiv auf das Blatt kleben.

                                                     Lege dein Blatt so auf die braune Fläche das du siehst 

                                                   wie weit das Motiv vom rand weg geklebt werden muss.

                                                                          
                                                                           Zusammenbauen Fertig!!!       






                                                       Ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln.

                                                                          - liche Grüße Heike



                                                               

Kommentare:

  1. Hallo Heike,

    Eine nette Idee. Mir gefällt das Bild sehr gut.

    liebe Grüse und einen schönen Abend wünscht dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  2. Oh...das gefällt mir richtig gut...danke für die tolle Anleitung!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike, das gefällt mir sehr gut. Hast du richtig toll gemacht. Liebe Grüße Annetta

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist dir gelungen sieht schön aus.

    Da mir dein Blog gefällt trag ich mich gleich mal als neuer Leser bei dir ein vielleicht magst du meinen auch mal besuchen kommen da findet zur Zeit eine Verlosung statt ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich recht ♥-lich, dass ihr euch die Zeit nehmt, mir ein paar nette Zeilen zu schreiben, DANKE für den Besuch und kommt bald wieder, würde mich freuen. ♥

Liebe Grüße ElbeGlück.