Samstag, 15. Dezember 2012

Schnelle Geschenke............ DIY Keramik bemalen














                                         Gestern Abend habe ich meine bestellten Porzellanstifte ausprobiert.



                                                                          STIFTE HIER


                                                                                    

                                  Sie sind mit einer dünnen Spitze,sehr gut um auch kleinere Sachen auszumalen.




                                         Sucht euch aus dem www ein passendes Motive aus, ich hatte dieses 



                                      



                                                      Auf der Rückseite mit Bleistift dick bemalen.




                                                       Das Motiv mit Klebestreifen auf der Tasse fixieren

                                                               mit einem Bleistift das Motiv übertragen.




                                                      Danach mit einem dünnen schwarzen Konturenstift
                           
                                                            (auch in dem Shop zu erhalten siehe oben)  

                                           die Konturen umzeichnen und wichtig, trocknen lassen ca. 30 min.


                         



                                                                Jetzt nach Belieben alles ausmalen.









                                                        Aber VORSICHT ............... macht Süchtig! :)




                                 Dann habe ich beim durchstöbern eine tolle Seite gefunden, schaut mal

                                                                                  HIER

                                 Es lohnt sich dort einmal vorbei zu schauen, sie schreibt ihre Beiträge 

                                             mit lustigen selber gezeichneten Bilder, voll süß.... 

                      Hier habe ich auch das Motiv gefunden und sie gefragt, ob ich ihre Motive benutzen darf.

                                                                          Danke Barbara :)
                                          



Ich habe die Tassen über Nacht trocknen lassen und am nächsten Morgen bei 160° für 90 min in den Ofen geschoben, so werden sie auch benutzbar. Ich werde es nachher ausprobieren ob die Farbe hält :)

                  Ich wünsche euch einen wunderschönen 3. Advent, seit lieb gegrüßt von eurer Heike.



                                                                

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die Tassen sehen ja cool aus. Besonders die mit den Eulen. Hast Du toll hinbekommen.
    Ich wünsche Dir auch einen schönen 3. Advent.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Eulentasse sieht ja fantastisch aus- gefällt mir so als Eulenfan :-) Super!!!
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike, eine wundervolle und doch simple Idee. Ich muss glatt einmal gucken, ob ich vor Weihnachten noch ein par dieser Schnellgeschenke bastele. Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    danke für die Idee! Find ich riiiiiiiiiichtig klasse! Und ich wollte das auch schon immer mal ausprobieren!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,
    die Tassen sehen sehr schön aus, besonders die Eulen sind lustig.
    Ich habe jetzt auch ein Blog,leider noch nicht viel,ich muss mich erst noch zurecht finden.
    Du kannst ja mal schauen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche ohne Stress.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  6. ja, ich erkenne den Engel wieder, trotz Lippenstift ♥, tolle Idee, da werden die Beschenkten sicher Freude haben. Herzlich Piri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe piri , das war mein 1. VERSUCH grins.......

      Löschen
  7. Hallo liebe Heike, ich bin im Moment etwas schlapp und erkältet. Da ich nun nicht alles so schaffe wie ich es mir vorgenommen habe, hab ich wohl einen kleinen Durchhänger... Aber das wird schon wieder. Morgen will ich nochmal Plätzchen backen. Die sollen meine Buben bekommen, mit den Socken und einem kleinen Geldgeschenk. Sie haben beide eine eigene Wohnung und brauchen noch so dies und das.
    Deine bemalten Becher sind wirklich schön geworden;-) Bin mal gespannt, ob die Farben halten. Ich zerdeppere im Moment einen schönen GG Becher nach dem anderen...
    Vielleicht soll ich einfach keine mehr kaufen und welche selber bemalen.
    Morgen werde ich wohl auch wieder posten. Bis dahin bestaune ich all die schönen Sachen in den anderen Blogs. Liebe Heike hab eine schöne Weihnachtszeit, ganz liebe Grüße Puschi♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike,
    die Tassen sind ja toll geworden!! Sieht klasse aus!
    So eine schöne Idee. Könnte noch ein Last-Minute-DIY werden ;-)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike, ich hab in meinem Artikel zu dir verlinkt: http://schoenstricken.de/2012/12/diy-tasse-selber-bemalen/
    Viele Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich recht ♥-lich, dass ihr euch die Zeit nehmt, mir ein paar nette Zeilen zu schreiben, DANKE für den Besuch und kommt bald wieder, würde mich freuen. ♥

Liebe Grüße ElbeGlück.