Sonntag, 1. September 2013

Landluf(s)t haben wir geschnuppert




HUHUUU....... Viele lieben Danke für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post, ich freue mich immer wie ein kleines Kind wenn ich sehe das sich jemand für mein Geschriebsel interessiert :) DANKEEE.... ihr seit lieb....


Gelacht habe ich über den Kommentar von BIRGIT sie schreibt so herrlich BAYRISCH, schaut doch einmal auf ihren Blog vorbei, zum piepen (wie man so bei uns Sachsen-Anhaltinern sagt) ich habe mich regelrecht verliebt in ihre Art des Schreibens .... Danke Birgit für diesen tollen Blog.


Am letzten Wochenende waren wir wieder einmal in meiner alten Heimat unterwegs.

Bevor ich euch von diesem tollen Laden erzähle, fange ich mit einem anderen Laden an :)




Uns hat es in einen wunderschönen gemütlichen Landgasthof zum Mittagessen verschlagen. SOOO schön! Leider habe ich vergessen von innen Bilder zu machen, aber auf der HP HIER könnt Ihr euch selber ein Bild davon machen.

Wer einmal auf der A9 unterwegs ist und in der Nähe von Leipzig, sollte dort unbedingt an der Abfahrt Naumburg raus fahren und den Langgasthof Gieckau besuchen, es lohnt!!




Gestärkt von dem tollen Essen haben wir einen kleinen Spaziergang unternommen, besser gesagt wir haben Geocaching gemacht, kennt ihr das ??? 




Es macht richtig Spaß Dinge zu suchen die andere versteckt haben :) Wir haben es leider nicht gefunden :( aber wir geben nicht auf und versuchen es ein anderes Mal noch einmal.

Am Nachmittag sind wir dann in Richtung Zeitz aufgebrochen, das liegt ca. 35 km von Gieckau entfernt, um den wundervollen Laden und das Café zu besuchen, welchen ich in der neusten Ausgabe der Landlust gefunden habe.





                    Dieser Bericht hat mich neugierig gemacht. Traf sich ja gut, dass wir in der Nähe waren :)


                                                        So kommt mal mit



                                                               vorbei an diesem Stuhl :) :)


                                                                   in den Innenhof...............


Dort kann man gemütlich draußen sitzen und die ländliche Stille genießen.... (so als Großstädter, was Feines)


Die Besitzerin hat alles mit so viel Liebe zum Detail hergerichtet... ich war so was von begeistert. Schaut selber was ich meine, ich las die Bilder sprechen.




















                                                     Das ist das Café wo selbst gebackener Kuchen serviert wird.





                                                      Ist das nicht bezaubernd ?

Ich war jedenfalls begeistert von diesem Hof mit seinem Laden und dem schnuckeligen Café, dass ich am 1.12.13 wieder hin fahre um den Weihnachtsmarkt und das Feeling zu erleben.

                            Vllt. treffe ich ja den Einen oder Anderen von euch ??? Sagt mir doch Bescheid :)

P.s. Ich warte jetzt jeden Tag darauf das ich Oma werde, bin sowas von hippelig sag ich euch.


Seid gaaaanz lieb gegrüßt von eurer Heike.


Quippini
Luckaer Str. 17
06729 Elsteraue / OT Langendorf

Kommentare:

  1. Was fuer wunderschoene Bilder, wenn wir mal einen Ausflug machen muss ich auch dort vorbeischauen zu schoen.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  2. MA I WOA JETZAT GOR NT WOS I SCHREIM SOLL;;;

    I HOB JETZ EHT BLÄÄÄRT:::: WEIIL I SOOOOOO gerührt. wor als i mein NAME glesn hob....

    na soooooo LIAB VO dir... des muas i glei MEIN schnackerl dazähln....
    i werd do obn erwähnt... do obn an DER Elbe... i kloana PFURZ....

    mei kumm her und los di DRUCKA...


    na WAHN I HOB VOLL de GANSLHAUT...

    I SOG NOMAL dankscheeen.... hosch ma a volle FREID GMACHT.... bussal BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Liebe werdende Omi ;-)

    Danke für den Ausflug in diesen wunderbaren Laden. So einladende Bilder und soooo viele schöne Dinge. Schmelz....

    Alles Liebe
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Heike,
    du hast so wunderschöne Fotos mitgebracht,genau mein Ding.
    Wenn es nicht so weit weg wäre,ich würde sofort dort vorbei schauen.
    Total urig und romantisch, einfach schön.
    Ich freue mich, dass dir unser Urlausbort gefällt.
    Wie schön, dass es bald bei deiner Tochter soweit ist. Es ist so toll,wenn man Enkelkinder hat.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Warum, warum, warum sind diese tollen Läden eigentlich alle so weit weg von den Smilabergen, hmmmm???????
    Vermutlich hat´s der liebe Gott sei eingerichtet, das ich nicht so viel Geld ausgebe????

    Wenigstens kann ich mir die schönen Eindrücke auf deinen tollen Blog anschauen!
    Danke,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ich muß mich den Worten von Bine anschließen, warum sind die schöne Läden so weit weg!?
    Ich habe die neue Landlust schon ein paar Tage hier rum liegen, bin aber noch nicht dazu gekommen rein zu schauen, aber das werde ich heute mal nachholen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Oh ist DAS SÜSS! Ich träume schon ewig davon selbst so ein Cafe zu haben. ;o)
    Das Marmeladenglas ist ein altes von Ikea. Ich habe nur ein neues Etikett drauf geklebt (naja und neue Marmelade eingefüllt). :o)
    Hast du ne Mailadresse? Dann kann ich es dir schicken. Hab aber nur "Erdbeermarmelade". Hihi.
    Ganz liebe Grüße zurück dorthin, wo ich gestern herkam. Du verstehst? ;o)
    Julchen :o))))

    AntwortenLöschen
  8. Achsoooo.... Ich drück die Daumen, dass ihr nicht mehr allzu lang auf die Ankunft des neuen Erdenbürgers warten müsst!

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne Bilder! Leider werden wir nicht so schnell dorthin kommen:-(.
    Ja, ich freue mich auch schon wieder so richtig wieder auf's stricken. Hier regnet es heute wie aus Eimern und ich muss nicht so viel tun. Da werde ich mir gleich mal etwas Schönes aussuchen.
    Oma werden und stricken geht doch auch gleichzeitig, oder? Schließlich braucht das neue Menschenkind bald eine Menge feiner Sachen ;-).
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  10. ach seufz.. Alles wieder soooo weit weg, genau wie du liebe Heike- seufz..
    Ich kann so gut verstehen, dass du es vor Ungeduld kaum noch aushälst:-)) Bin schon so gespannt auf die ersten Baby-Fotos, und auf die ersten frischgebackene Oma Fotos♥ Ich drück dir fest die Daumen, dass das kleine Wesen bald heil und gesund in die Welt blickt und es Mutter und Kind gut geht♥
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heike,

    es sieht wirklich sehr schön dort aus. Tolle Fotos!

    LG TINA

    AntwortenLöschen
  12. hallo, liebe HEIKE;
    das sieht ja toll aus.... und auch Dein Kranz hast Du hübsch gebunden!

    Ja, jetzt wartest Du jeden Tag auf Dein Enkelchen, ich weiß noch wie es bei mir war und schwupps ist er in der Schule....

    Sende Dir ganz liebe Grüße aus Erfurt, meine Liebe und schau immer mal vorbei, da biste bestimmt schon OMA- alles Gute für Dich und Deine Family

    gglg sendet Birgit (weißt ja wer ge????)

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich recht ♥-lich, dass ihr euch die Zeit nehmt, mir ein paar nette Zeilen zu schreiben, DANKE für den Besuch und kommt bald wieder, würde mich freuen. ♥

Liebe Grüße ElbeGlück.